Hardware

Als Fachhändler und Spezialist für 1-Wire Geräte können wir für fast jede Anwendung die passende 1-Wire Lösung anbieten. Durch die enge Zusammenarbeit mit Herstellern auf der ganzen Welt, sind wir außerdem seit über 10 Jahren an der Verbesserung und Entwicklung von 1-Wire Geräten beteiligt.

Wir bieten dadurch nicht nur erstklassige 1-Wire Hardware, sondern auch einen erweiterten Support bei der Planung und beim Aufbau von 1-Wire Lösungen. Durch unser umfangreiches Know-How wissen wir genau, welche Komponente für welche Anwendung geeignet ist.

Hier erfahren Sie, welche 1-Wire Geräte wir uneingeschränkt empfehlen können und von Fox2 unterstützt werden.

1-Wire MasterNach oben  

Fox2 benötigt zur Kommunikation mit 1-Wire Geräten mindestens einen 1-Wire Master. Fox2 setzt dabei auf die Link-Familie des Herstellers iButtonLink. Diese Adapterfamilie wurde speziell für den Betrieb von 1-Wire Netzen entwickelt und bietet eine deutlich höhere Zuverlässigkeit gegenüber anderen Adaptern. Ermöglicht wird dies durch einen integrierten Mikrocontroller, der die 1-Wire Kommunikation durch ausgefeilte Algorithmen dahingehend verbessert, dass auch größere Kabelwege oder Störeinflüsse keine Probleme bereiten. Weitere Hintergründe und Informationen zu den Vorteilen und Varianten der Link-Adapter haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Ausgehend vom 1-Wire Master werden die 1-Wire Module mit CAT5 oder CAT7 Kabel angeschlossen. Die maximale Anzahl an 1-Wire Modulen pro Adapter hängt von den verwendeten Sensoren und Leitungslängen ab. Für große 1-Wire Netze wird der Betrieb von bis zu acht 1-Wire Mastern ermöglicht, die von Fox2 zu einem logischen 1-Wire Bus zusammengefasst werden.

Folgende 1-Wire Master werden von Fox2 unterstützt:


  • LinkUSB
  • Link45
  • LinkHubS

Die 1-Wire Master Link45 und LinkHubS empfehlen wir für den Einsatz in industriellen Umgebungen, in denen mit erhöhten Störeinflüssen durch in der unmittelbaren Umgebung befindlichen Geräten oder Maschinen zu rechnen ist. 1-Wire Master für USB sind bei solchen Anwendungen nur mit Einschränkung zu empfehlen.

1-Wire Sensoren und ModuleNach oben  

Fox2 unterstützt alle gängigen 1-Wire Sensoren und Module. 1-Wire Sensoren sind ab Werk kalibriert und langzeitstabil im Betrieb. Durch eine weltweit eindeutige und unveränderbare Seriennummer, kann jedes 1-Wire Gerät zweifelsfrei identifiziert werden. Durch ein Prüfziffernverfahren wird die fehlerfreie Datenübertragung sichergestellt.

Neben den Standardgeräten unterstützt Fox2 eine ganze Reihe weiterer 1-Wire Module, die nicht auf den limitierten 1-Wire Bausteinen von Maxim Integrated basieren. Wenn vom Hersteller richtig umgesetzt, ermöglichen solche Module wesentlich mehr Funktionen als Standardmodule. Ein Hersteller der sein Handwerk diesbezüglich versteht ist Embedded Data Systems (EDS).

Zusammengefasst werden von Fox2 folgende Gerätearten unterstützt:


  • Alle Sensoren und Module basierend auf den Standardbausteinen DS18B20, DS18S20, DS2406, DS2408, DS2413, DS2423, DS2438 und DS2450
  • OW-ENV Umweltsensoren von EDS
  • OW-IO Analog-Input Module von EDS
  • OW-RTD4W und OW-VIB von EDS
  • 1-Wire LCD Controller von Louis Swart

Bei den Standardbausteinen unterstützt Fox2 nur die Kernfunktionen des jeweiligen Bausteins. So ist es zum Beispiel nicht möglich, den EPROM-Speicher bei DS2406-basierenden Modulen zu beschreiben. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen zu diesem Thema haben.

HerstellerübersichtNach oben  


Sensoren von Embedded Data Systems (zum Shop)

Sensoren des Herstellers Embedded Data Systems basieren auf einem Microcontroller anstatt auf den limitierten Standardbausteinen von Maxim Integrated.

Für die professionelle und fest verkabelte Messwerterfassung in Gebäuden eignet sich die Sensor-Familie "OW-ENV". Diese Sensoren aus dem höheren Preissegment heben sich vor allem durch die hohe Messgenauigkeit und den erweiterten Funktionsumfang gegenüber anderen 1-Wire Sensoren ab. Professionelles Hardware-Design und eine sehr hohe Fertigungsqualität gehören zu den weiteren herausragenden Eigenschaften dieser Sensor-Familie.

Zur Erfassung analoger Eingangssignale bietet Embedded Data Systems die Sensor-Familie "OW-IO-AI". Diese, in unterschiedlichen Ausführungen erhältlichen Module, können Signale von 0-10 Volt oder 4-20 mA präzise messen und eignen sich daher zum Auslesen von Messumformern nach Industriestandard.

Für die Temperaturmessung mit erhöhten Anforderungen bezüglich Präzision oder Messbereich eignet sich das Modul "OW-RTD-4W". Dieses ermöglicht die Temperaturerfassung per 1-Wire mittels vieradrig angeschlossenen PT100 Sensoren nach DIN 60751.

Sensoren von iButtonLink (zum Shop)

Bekannt durch die 1-Wire Master der Link-Familie bietet der Hersteller iButtonLink eine kompakte Sensorfamilie mit Plug & Play Charakter basierend auf den 1-Wire Bausteinen DS18B20 und DS2438.

Die Vorteile dieser MultiSensor-Familie ist die einfache und schnelle Installation. Mit zwei RJ45 Buchsen pro Sensor können die Sensoren ohne großen Aufwand am 1-Wire Bus angeschlossen werden. Die Messgenauigkeit ist vergleichbar mit Sensoren für den Hausgebrauch.

Sensoren von Fuchs Elektronik (zum Shop)

Mit den Sensoren der MFE-Serie konzentrieren wir uns auf speziellere Anwendungen wie der Temperaturmessung in Lüftungsrohren, Flüssigkeiten oder an Flächen. Alle Sensoren basieren auf dem digitalen Temperatursensor DS18B20.